HBM 3 - Welle AG

Um Welle AG erfolgreich abschließen zu können müssen viele Faktoren stimmen. Die Helden sollten mit defensiven Runen z.B. Steinhaut ausgerüstet werden. Auch bei den Artefakten sollte man Victors Abzeichen und den Kelch des Lebens bevorzugen. Die Procs der Electrica kann man mit Truppen abfangen, anders sieht es bei den Hexern aus. Ausweichen-Verstärkungen ermöglichen den eigenen Helden deutlich  länger am Leben zu bleiben. Der Kürbis Herzog und auch Valentina fallen gerne den Hexer-Angriffen zum Opfer, wodurch ich diese beiden Helden leider nicht empfehlen kann.

Die wichtigsten Vorraussetzungen

  • Heldenbasen und Magietürme sollten Stufe 25 sein.
  • Die Garnison in den Magietürmen sollte mindestens grün: 5, blau: 5, lila: 7 sein
  • Helden müssen mindestens Devo Level 180+ und der Skill 9/10+ sein
  • Ein bis zwei Helden benötigen Streuung (Rune oder Talent)
  • Passender Basisaufbau (Bisher Corner-Base)
  • Truppen zum Abfangen der Electrica Procs
  • Defensive Runen und Artefakte
  • Glück! Es müssen einfach gute Spawns kommen

AG 1

Es erscheint eine Gruppe von Helden und Truppen. Der 5er Erquiken Electrica, der 5er Erquiken Hexer und der 5er Erquiken Dracax sind die stärksten Helden dabei. Der Electrica Proc muss mit Truppen abgefangen und der Hexer Proc gegen getankt werden.

Diese Basis verwendet Hunted für AG

Leicht abgewandelte Basis von Carsto:

Bisherige Versuche

HBM AG erfolgreich